Implementierung Sicherheitsprozesse und -maßnahmen

Bei der Implementierung eines Informationssicherheits-Management System (ISMS) als auch ein Datenschutz-Management System (DSMS) müssen Regeln und Methoden zum Schutz von Informationen und personenbezogenen Daten etabliert werden.
Diese Regeln müssen gewährleisten, dass die Unternehmenswerte als auch die Rechte und Freiheiten natürlicher Personen und deren Daten ausreichend geschützt sind.

Die Managementsysteme sind daher prozessorientiert und verfolgen einen Top-Down-Ansatz ausgehend von der Unternehmensführung und werden durch diese sowie alle Mitarbeiter einer Organisation umgesetzt und gelebt.

Die Implementierung solcher Sicherheitsprozesse benötigt ein voll umfängliches Wissen über Arbeitsabläufe und -prozesse innerhalb der Organisation.
Durch unsere Experten werden die internen Arbeitsabläufe analysiert, dokumentiert und darauf zugeschnittene Sicherheitsmechanismen etabliert.

Wir unterstützen Sie dabei vollständig bei der Evaluierung von Sicherheitsmechanismen, über die notwendige Dokumentation und Prozessbeschreibung bis hin zu der tatsächlichen Umsetzung und der notwendigen Kommunikation in der Organisation.

 

 

Janosch Schomber
Consultant
janosch.schomber@b-pisec.com
+49 69 348 733 013